Sprache:
亮道智能 亮道智能 亮道智能

news Center

KI selektiert Datenmengen für automatisiertes Fahren
2021.02.07
RETURN



Bei der Erprobung des automatisierten Fahrens entstehen riesige Datenmengen. Zukünftig sollen auf KI basierende Algorithmen diese im Fahrbetrieb selektieren, in Szenarienkataloge einsortieren und folglich minimieren.



Mit KI basierten Algorithmen soll die enorme Menge an Daten, die beim Erproben von automatisierten Fahrzeugen entsteht, gebändigt werden.
(Bild: gemeinfrei / Pexels )


Die Vorteile des hochautomatisierten Fahrens liegen auf der Hand: es bietet mehr Komfort für den Fahrenden, es verursacht weniger Unfälle und ermöglicht einen flüssigeren und damit umweltfreundlicheren Straßenverkehr. Um die Entwicklungen in diesem Bereich weiter voranzutreiben, fördert das Bundeswirtschaftsministerium ein neues Verbundvorhaben namens KIsSME, was für Künstliche Intelligenz zur selektiven echtzeitnahen Aufnahme von Szenarien- und Manöverdaten bei der Erprobung von hochautomatisierten Fahrzeugen steht und sich auf automatisiertes Fahren der Stufen vier bis fünf (vollautomatisiert bis autonom) bezieht. Das Projekt hat zum Ziel, die Datenmengen, die beim Erproben von hochautomatisierten Fahrzeugen anfallen, zu reduzieren und gleichzeitig die Informationen zu verdichten, damit die Fahrzeuge sicherer werden.


Datenmengen sind schwer zu handhaben


Die hochautomatisierten Fahrzeuge verfügen über Sensoren, mit deren Hilfe verschiedenste Informationen aus der Umgebung und über ihren eigenen Status gesammelt werden. Auf Basis dieser Daten müssen in Sekundenschnelle verlässliche Fahrentscheidungen getroffen werden. Deshalb muss jede Fahrzeugvariante bei der Erprobung Millionen von Kilometern zurücklegen und viele unterschiedliche Szenarien meistern, in denen nicht nur die Infrastruktur, sondern auch die Witterung und andere Verkehrsteilnehmerinnen und -teilnehmer eine Rolle spielen. Während des Erprobens fallen jedoch große Datenmengen an, die bis zu acht Terabyte pro Fahrzeug und Tag betragen können.


Algorithmen für intelligente Datenauswahl


Um diese enormen Datenmengen zu reduzieren, entwickeln Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler Algorithmen, die auf Künstlicher Intelligenz basieren. Diese können bereits während des Fahrbetriebs Daten selektieren und in Szenarienkataloge einordnen. Somit werden lediglich solche Werte aufgezeichnet, die tatsächlich einen Mehrwert bringen. „Dies spart Speicherplatz und Strom und verringert den Aufwand für Auswertung und Datenschutz“, erklärt der stellvertretende Institutsleiter am Institut für Fahrzeugsystemtechnik Dr. Michael Frey.


Die Forscherinnen und Forscher des Karlsruher Instituts für Technologie steuern für das Projekt Daten bei, die sie sowohl bei Messfahrten im öffentlichen urbanen Verkehr als auch auf einem Testfeld erheben, und liefern zudem Closed-Vehicle-in-the-Loop Simulationen. Außerdem überprüfen sie die von den Verbundpartnern entwickelten KI-Modelle und KI-Selektoren, indem sie die Algorithmen auf die Daten der Fahrversuche und Simulationen übertragen.
Recommended Reading
  • Vision

    Enlighten Future Mobility.

  • Einstellung

    aufrichtig, fukusiert, offen, innovativ

  • Mission

    Sehe, was noch nie gesehen wurde.

亮道智能Kontaktieren Sie uns
  • 亮道智能
  • 亮道智能

all rights reserved Beijing LiangDao Intelligence Fahrzeugtechnologie Co., Ltd.

Cookies Use Strategy

Our website uses cookies to improve our website and improve the user experience.
If you continue to browse this site without changing your browser's cookie settings, you are deemed to agree with our cookie use policy.

Cookie Policy

Die Cookie-Politik

Update Date: Februar 2020
Persönliche Informationen sammeln und verarbeiten
Wenn Sie unsere Website besuchen, wird der Server automatisch den Namen Ihres Internet Service Providers registrieren, über welche Website Sie uns besuchen, die Website, die Sie tatsächlich besuchen, und das Datum und die Dauer, die Sie besuchen.Wir werden Cookies verwenden, um die Vorlieben der Besucher zu verfolgen und die Website-Service-Erfahrung zu optimieren.Sie können bestimmte Arten von Cookies in Ihrem Browser jederzeit deaktivieren.Bitte beachten Sie, dass die Sperrung bestimmter Arten von Cookies Ihre Website-Erfahrung und die Dienstleistungen, die wir Ihnen anbieten, beeinträchtigen kann.
Zweck und Rechtsgrundlage der personenbezogenen Daten
Oberto verwendet Ihre personenbezogenen Daten nur für das Web-Technologie-Management, Kundenmanagement, Produktumfragen und Marketing und nutzt sie nur soweit erforderlich.Um Ihnen Dienstleistungen auf unserer Website zu bieten, können wir unsere Partner und Geschäftspartner einstellen, um Dienstleistungen für uns zu erbringen.Zu den oben genannten Zwecken werden Ihre personenbezogenen Daten an unsere Partner und Geschäftspartner weitergegeben und verarbeitet.
Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten gemäß den Anforderungen des Netzsicherheitsrechts der Volksrepublik China und unterstützen entsprechende Gesetze und Vorschriften.Vor der Erhebung und Verarbeitung Ihrer Zugangsdaten und anderer personenbezogener Daten, die Sie uns schließlich zur Verfügung stellen, werden wir Ihre Einwilligung aktiv einholen.Darüber hinaus haben Sie das Recht, uns zu bitten, Ihre Einwilligung jederzeit zurückzuziehen.
Zeit der Retention
Wir behalten Ihre personenbezogenen Daten über den Zugriff auf diese Website bis zur Beendigung des Dienstes oder Sie bitten uns, diese zu löschen.
Persönliche Informationen sammeln und verarbeiten
Wenn Sie unsere Website besuchen, wird der Server automatisch den Namen Ihres Internet Service Providers registrieren, über welche Website Sie uns besuchen, die Website, die Sie tatsächlich besuchen, und das Datum und die Dauer, die Sie besuchen.Wir werden Cookies verwenden, um die Vorlieben der Besucher zu verfolgen und die Website-Service-Erfahrung zu optimieren.Sie können bestimmte Arten von Cookies in Ihrem Browser jederzeit deaktivieren.Bitte beachten Sie, dass die Sperrung bestimmter Arten von Cookies Ihre Website-Erfahrung und die Dienstleistungen, die wir Ihnen anbieten, beeinträchtigen kann.
Zweck und Rechtsgrundlage der personenbezogenen Daten
Oberto verwendet Ihre personenbezogenen Daten nur für das Web-Technologie-Management, Kundenmanagement, Produktumfragen und Marketing und nutzt sie nur soweit erforderlich.Um Ihnen Dienstleistungen auf unserer Website zu bieten, können wir unsere Partner und Geschäftspartner einstellen, um Dienstleistungen für uns zu erbringen.Zu den oben genannten Zwecken werden Ihre personenbezogenen Daten an unsere Partner und Geschäftspartner weitergegeben und verarbeitet.
Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten gemäß den Anforderungen des Netzsicherheitsrechts der Volksrepublik China und unterstützen entsprechende Gesetze und Vorschriften.Vor der Erhebung und Verarbeitung Ihrer Zugangsdaten und anderer personenbezogener Daten, die Sie uns schließlich zur Verfügung stellen, werden wir Ihre Einwilligung aktiv einholen.Darüber hinaus haben Sie das Recht, uns zu bitten, Ihre Einwilligung jederzeit zurückzuziehen.
Zeit der Retention
Wir behalten Ihre personenbezogenen Daten über den Zugriff auf diese Website bis zur Beendigung des Dienstes oder Sie bitten uns, diese zu löschen.
Persönliche Informationen sammeln und verarbeiten
Wenn Sie unsere Website besuchen, wird der Server automatisch den Namen Ihres Internet Service Providers registrieren, über welche Website Sie uns besuchen, die Website, die Sie tatsächlich besuchen, und das Datum und die Dauer, die Sie besuchen.Wir werden Cookies verwenden, um die Vorlieben der Besucher zu verfolgen und die Website-Service-Erfahrung zu optimieren.Sie können bestimmte Arten von Cookies in Ihrem Browser jederzeit deaktivieren.Bitte beachten Sie, dass die Sperrung bestimmter Arten von Cookies Ihre Website-Erfahrung und die Dienstleistungen, die wir Ihnen anbieten, beeinträchtigen kann.
Zweck und Rechtsgrundlage der personenbezogenen Daten
Oberto verwendet Ihre personenbezogenen Daten nur für das Web-Technologie-Management, Kundenmanagement, Produktumfragen und Marketing und nutzt sie nur soweit erforderlich.Um Ihnen Dienstleistungen auf unserer Website zu bieten, können wir unsere Partner und Geschäftspartner einstellen, um Dienstleistungen für uns zu erbringen.Zu den oben genannten Zwecken werden Ihre personenbezogenen Daten an unsere Partner und Geschäftspartner weitergegeben und verarbeitet.
Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten gemäß den Anforderungen des Netzsicherheitsrechts der Volksrepublik China und unterstützen entsprechende Gesetze und Vorschriften.Vor der Erhebung und Verarbeitung Ihrer Zugangsdaten und anderer personenbezogener Daten, die Sie uns schließlich zur Verfügung stellen, werden wir Ihre Einwilligung aktiv einholen.Darüber hinaus haben Sie das Recht, uns zu bitten, Ihre Einwilligung jederzeit zurückzuziehen.
Zeit der Retention
Wir behalten Ihre personenbezogenen Daten über den Zugriff auf diese Website bis zur Beendigung des Dienstes oder Sie bitten uns, diese zu löschen.